0

Googles Vision für die Zukunft des Gamings

Posted by DIDI on 19. März 2019 in Allgemein |

Google’s Vision der Zufunkt des Spielens auf der #GDC19


Stadia, die neue Gaming-Plattform von Google, die dich auf jedem Screen AAA-Videospiele spielen lässt.

Die Zukunft liegt in der Cloud?

Was Google umsetzen will:
– Google Assistent: Hilfe per Knopfdruck
– Style Transfer: Lass dein Spiel aussehen, wie du es möchtest
– Streaming über den Controller
– State Share: Kein Screenshot, sondern eine Situation die geteilt werden
– Streamer über einen Link ins Spiel folgen
– Streaming: Keine Cheats, keine Hacks

Zwar klingt Google Stadia klingt wie pure Magie, aber in Deutschland haben wir kein flächendeckende, starke Breitbandverbindung. Genau da sehe ich ein Problem beim Streaming: Gutes Internet, immer und überall… seit ihr schon mal U-Bahn gefahren, wo die Verbindung alle 10 Sekunden abbricht.

Stream in 4K, 60 FPS, HDR & Surround Sound – eine tolle Vision wie ich finde

Preise wurden noch nicht verraten.
Release soll aber schon 2019 sein – ich bin gespannt!

Stadia – Eine neue Gaming-Plattform

Frage:
Wo wird es mit Stadia deiner Meinung nach hingehen?
Wird der Streaming-Dienste scheitern, wie seine Konkurrenz Vorgänger?
Werden wir in der Zukunft, alle nur noch Google Stadia benutzen?
Poste Deine Meinung hier in die Comments!

Schreibe einen Kommentar

Copyright © 2008-2019 Tortuga's Piraten Spelunke All rights reserved.
This site is using the Desk Mess Mirrored theme, v2.5, from BuyNowShop.com.