0

ext2READ – von Windows auf Linux-Partitionen (ext2, ext3 und ext4) zugreifen

Posted by DIDI on 17. Januar 2011 in Ubuntu-Cocktail (Planet Notizbuch) |

Mit ext2READ kann man von Windows auf ext-Partitionen (Linux) zugreifen. Hin und wieder steht man jedoch vor dem Problem, dass man unter Windows Dateien benötigt, die gerade auf einer Linux-Partition liegen. Den Computer deswegen neu starten, um diese Daten dann von Linux nach Windows zu kopieren, will man dann auch nicht. Mit dem kleinem Programm ext2READ kann man sich das Dateisystem der Partitionen anzeigen lassen und Dateien von Linux nach Windows kopieren.

Download @ http://sourceforge.net/projects/ext2read/

Danach einfach das Archiv entpacken und das portable Programm mit einem Doppelklick auf die .EXE-Datei starten.

Quelle: pablo-bloggt.de

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Copyright © 2008-2018 Tortuga's Piraten Spelunke All rights reserved.
This site is using the Desk Mess Mirrored theme, v2.5, from BuyNowShop.com.