2

Google Chromecast in Deutschland – Watchever erster großer Partner

Posted by DIDI on 19. März 2014 in Allgemein |

Googles Medien-Streamingstick Chromecast ist jetzt offiziell in Deutschland erhältlich. Der kleine Stöpsel für den HDMI-Anschluss lässt sich zum Preis von 35 Euro bereits im deutschen Google Play Store und bei Amazon bestellen, verschiedene Elektrohandelsketten sollten den Stick in Kürze ebenfalls verfügbar haben.

ChromeCast

Chromecast lässt sich kurz und knapp als „Apple TV ohne eigene Inhalte“ oder “Smart-TV-Ersatz” beschreiben. Der Stick wird direkt in einem HDMI-Anschluss am TV-Gerät platziert und empfängt dann Audio- und Videostreams von Mobilgeräten oder Computern. Neben Android lässt sich der Stick problemlos auch von iOS-Geräten aus ansprechen (kompatible Apps vorausgesetzt), ebenso ist die Verbindung vom Computer aus plattformübergreifend mittels Chrome für Mac und Windows sowie über Chrome OS möglich.

Für den Betrieb von Chromecast ist neben einer freien HDMI-Buchse am TV-Gerät ein WLAN-Netz sowie eine freie Steckdose nötig, der Stick wird über ein mitgeliefertes Netzteil und ein USB-Kabel mit Strom versorgt.

streaming

Für das Streamen von Musik und Videos aus YouTube oder Google Play lässt sich im App Stor Googles Chromecast-Appe für iOS laden. Für Android-Geräte hält der Google Play Store ebenfalls eine entsprechende App bereit. Neben multimedialen Inhalten kann auch der Google-Webbrowser Chrome über den Stick auf den Bildschirm des TV-Geräts übertragen werden. Das Angebot an kompatiblen Audio- und Videoquellen soll konstant erweitert werden.

Inhalte, die direkt auf dem Smartphone oder Tablet liegen, kann der Chromecast bislang allerdings nicht an das TV-Gerät übertragen. Die Kompatibilität beschränkt sich ausschließlich auf die genannten Onlinedienste.

WATCHEVER ALS ERSTER GROSSER PARTNER

Erster großer Chromecast-Partner in Deutschland ist der auf Abo-Basis arbeitende Videostreaminganbieter Watchever. Zeitgleich mit dem Deutschlandstart des Chromecast wurde die iOS-App des Anbieters aktualisiert. Die neue Version 1.3.0 unterstützt nun das Videostreaming über WLAN direkt zu Googles HDMI-Stick. Darüber hinaus hat Google Maxdome als künftigen Partner angekündigt.

Watchever

Mit dem Komfort von Apple TV als eigenständig nutzbare und zudem mit AirPlay außerordentlich kompatible Set-Top-Box kann die neue Google-Hardware sicherlich nicht konkurrieren. Der günstige Preis macht das Gerät aber jedoch sicher zu einer attraktiven Upgrade-Option für Besitzer eines nicht netzwerkfähigen TV-Geräts.

Quelle: iFun

Schlagwörter: , ,

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Copyright © 2008-2019 Tortuga's Piraten Spelunke All rights reserved.
This site is using the Desk Mess Mirrored theme, v2.5, from BuyNowShop.com.